SonnenTag… / DIY – Verschenke-Büchlein fertig

strahlend blauer Himmel!!!

waren alle eine Zeitlang draußen…

die Blätter der großen Kastanie leuchten golden…

wir saßen noch mal draußen , ein wunderschöner HerbstTag heute!!

wenns doch immer so schön wär!
seit vielen Monaten war ich nicht mehr dort (es war einfach kein Durchkommen mehr!!!).
.. ab heute füttern wir wieder die Vögel… denke sie werden es bald bemerken und wieder kommen
.das ist vor der Wohnstube ..vor der Küchentür hängt auch noch eine Futterstation

***

DIY:

ENDLICH geschafft!!😊🙋‍♀️🍀🍀🍀

kein Internet!!

Seit Samstag gegen Mittags hatte ich KEIN Internett, konnte also auch nicht telefonieren. Da wir ja in einer schönen neuen Welt leben wo alles verbunden ist.

Früher hatte man wenigstens noch das Telefon.

Heute wird dann gesagt, gehen Sie über Ihr Handy(???) ins Internet um die Störung zu beheben / um zu wissen was los ist???

Echt ganz tolle Zeiten..

Heute früh noch mal versucht bei der Telekom anzurufen.. ich verstand die Hälfte der Fragen nicht mal.. „Sehen Sie Ihr Internet?“ WO BITTE SOLL ICH DAS SEHEN???

Immer wieder und zum Schluß bezog es sich auf drei halbrunde Striche mit einem Punkt… die ich IMMER HIER sehen kann!!! ,… aber ich hatte trotzdem keine Verbindung zur Verfügung.

Nach langem hin und her ..und einer wirklich sehr schlechten Verbindung… sollte ich dann auf „Reset“ drücken..

und siehe da , die Verbindung wurde mir im Laptop wieder angezeigt und es TUTS WIEDER!

**
Aber ein Tag ohne Internet ist schon sehr ungewohnt und hat mir gezeigt, daß ich fast ALLES nur noch am Laptop mache. Fotos und Filme bearbeiten und einstellen.. Filme sehen… Mediatheken aufrufen,… Fragen an Google stellen, …andere Dinge nachschauen (ständig) …ALLES nur noch am Laptop!!!

OH .. was hat man früher nur gemacht?

22-Oktober …

mit den Hunden draußen..

ein müder Tag!

und auch kalt und regnerisch!!!

etwas gebastelt

etwas sauber gemacht

nix weltbewegendes

keine Lust und immer noch müde!

war noch immer NICHT einkaufen !!😵😐

*


***

Heute vor vier Jahren kam Mia bei uns an.
Sie hatte eine sehr lange Fahrt von Rumänien überstanden… und wir freuten uns sehr, besonders aber Tara!

***

DIY:


20-Oktober …

(17-10-15 eine alte Fotobearbeitung von mir)

*

Kann nichts erzählen.. der tag verging mit basteln, etwas filme gucken und wieder eine Duschaktion… dazwischen ruhe ich mich dann immer etwas aus… leider hab ich eine neune Prellung im Knie ..und das ist nicht so gut.

*

Morgen mittags also gehts nach GTL.. hoffe der (angekündigte) Sturm ist dann vorbei…

Hoffe wir können wirklich in aller Ruhe mit dem Arzt sprechen und nicht im vollen Infusionsraum.. das wäre dann nicht gut…

*
DIY:

19-Oktober … /DIY..

Heute mit den Hunden raus.. war echt nötig.. versucht zur Ruhe zu kommen…. (die Bilder sind wieder als Filmchen bei yt)

***

Es gab einiges von Instagram, sie hatten meinen Film gelöscht ?? und ich hab nun dort soweit alles gelöscht. Hat mir eh nix gebracht dort und so spare ich mir die Arbeit in Zukunft ganz!

Erstaunlich, das man überhaupt gar nicht mit denen irgendwie in Kontakt treten kann???

EGAL.. vorbei.. war sowieso dort nicht wirklich..

***

DIY:

Montag… so ein Tag ist schnell vorbei

MorgenLicht *HOME*

***

Den ganzen Tag nur zu Hause.. STUNDEN damit verbracht einen Rollstuhl zu finden.

***

JA, der Duschstuhl wurde geliefert und auch ein Rollstuhl, der aber so schwer war, das ich ihn NICHT ins Auto hätte heben können. WAS also sollte ich mit so einem Teil anfangen, habe ihn nicht angenommen.

Einen LEICHTEN Rollstuhl hätten sie nicht und wenn dann würde das dauern und ich müßte zuzahlen.

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Die nächste Firma: ja, da könnte in der nächsten Woche jemand zur Beratung kommen und dann würde es auch noch dauern.. und nein, einen ganz leichten hätten sie nicht, der müsse dann wohl in der Werkstatt extra angefertigt werden.. würde dann natürlich echt teuer!!!

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

NEEE … das kann doch alles nicht wahr sein.

*

Also im Internet gesucht und sofort faltbare Reiserollstühle gefunden.. es dauerte dann nur, bis ich alles genau nachgelesen hatte.. und NEIN, die können natürlich NICHT mit einem Rezept verrechnet werden.

OKAY… also zahlen wir den selbst, es bleibt mir ja nichts anderes übrig. Hoffe ihn bis Samstag zu haben..

Allerdings müssen wir schon am DO wieder zur Infusion nach Gütersloh.. wie ich ihn dahin bekommen soll weiß ich noch nicht …?? Mit dem Rollator geht es kaum noch.

*

Konnte aber heute noch mit dem Onkologen sprechen, wir werden am DO mal alles durchsprechen— und mal sehen. wie es weiter gehen kann.

Ich möchte unbedingt auch endlich eine Voranmeldung für ein Hospiz, wer weiß was noch alles wird??? Hab aber schon jetzt Angst, das man sagt er könne nicht in Gütersloh untergebracht werden.. alles andere ist SEHR weit …

***

Der Nachmittag verging dann auch.. ohne Basteln….

Später wieder geduscht, mit dem neuen Stuhl ist es noch umständlicher weil sperriger, aber sicherer. Relativ anstrengend für mich.. für meinen Mann natürlich auch.

***

Essen wird immer wieder gekocht und serviert, aber er stochert meistens nur herum und mag nicht wirklich essen…😥

***

Ich fühle ich oft echt kaputt und ausgelaugt und es wird nicht einfacher..

***

17-10- 2020
mein Mann konnte nach der Kopf OP zum ersten Mal wieder mit rausgehen…

was haben wir uns alle gefreut!!!

***

Sonntag?

..und wieder vergessen einen Beitrag hier zu schreiben!!!😐

Grauer Morgen, bin mit den Hunden mal von hier gestartet, ein Stündchen, aber der Weg ist nicht sooo toll. Vor allem kann ich da nirgendwo mal kurz sitzen.. aber egal, frische Luft hatten wir …

(Fotos hab ich noch nicht bearbeitet..)

**

DIY: