Mo 14-Juni

Man hat mir meine geliebte Wanne geraubt!!

[vor vielen Jahren hab ich mein Bad mit Servietten Technik beklebt, auch dort alte Schränke und eine billige Kommode. Ein großes Regal hatte meine Mann gebaut ( welches nun leider raus ist und nicht mehr verwendet werden kann)]

🙄😥😐

Heute begann der Badumbau…. relativ schnell waren die alte Dusche und Wanne raus…

und dann sagte man mir, es könne so keine neue Wanne mehr eingebaut werden! Sie hätte eine Steckdose in der Ecke hinter den Boiler gefunden, das wäre nicht statthaft. Ich müßte also einen Elektriker innerhalb von ca 1 Stunde dort haben, der diese abklemmt.

Mein Mann hat Elektriker gelernt, aber er kann ja leider gar nichts mehr tun… und woher so schnell einen Fachmann nehmen?

Wenn ich das nicht könnte, würde der Umbau NICHT bis Mittwoch fertig , dann müßte ich unter Umständen lange warten bis die Männer wieder kommen könnten!!!

WAS sollte ich also machen? Mein größtes Vergnügen waren immer lange WannenBäder und lesen..

Also kann ich das nun auch nicht mehr. Sicherlich werden viele das blöd finden, aber ehrlich, das war ein einziger Luxus, da konnte ich entspannen und abschalten… und es tat den Muskeln gut, die Wärme…

Schon als junges Mädchen wollte ich immer nur ein Bad mit Wanne…

*

Ich bin schon sauer, ich hätte genauso gern meine alten Sachen behalten und nur einen Wannenlift für mein Mann angeschafft.. dann wären auch wir weiterhin noch zurecht gekommen!

😥😥😥😥😥😥😥😥😥😥