1.Advent – kalt, aber schön!

>>>hörst Du?☃⛄

*

Ich war heute mit den Hunden alleine draußen, dem besten aller Ehemänner fehlt einfach die Kraft…

Wir konnten einen gute Stunde gehen… ich hangelte mich mal wieder von Bank zu Bank.

***

Gestern hab ich so viel hier im Haus laufen müssen und auch schwer tragen .. so daß ich abends total müde war und schwer gestürzt bin.
Mit dem linken (neues KNIE) Fuß bin ich hängen geblieben, ich heb ihn nicht ganz so hoch wie den rechten… und schon lag ich bei der keinen Stufe im Flur. Erst kam ich nicht wieder hoch, mein Schreien Rufen wurde leider nicht gehört… ich bin aufs (neue!!!) Knie gefallen, auch Hüfte und Schulter, den Fuß hab ich mir an der Ecke verdreht.
Ja, das war ein großer Schreck, ich hatte wirklich Angst, das da etwas kaputt gegangen sein könnte. Aber ich haben nur einige blaue Flecke, im Knie ist leider ein Erguß und am Fuß auch. ABER ich kann gehen und das ist das Einzige was zählt. Ich war so erschöpft, daß ich deswegen den Fuß nicht mehr bewußt höher genommen hab.. es ist wirklich hier ein wenig viel für nur einen…

***

4 Gedanken zu “1.Advent – kalt, aber schön!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.