Mi 28-Oktober – endlich Klarheit!!! / DIY…

Mit Tara & Mia eine Runde gemacht… auch heute früh… alles grau und eher dunkel.. nicht so toll… aber egal… wir haben uns bewegst und waren ganz alleine in der Landschaft!

*

Mittags dann der Termin beim Onkologen… und da erst erfuhren wir was alles wirklich passiert ist.

Bei der 2. Kopf OP wurde wieder eine große Nekrose herausgeschnitten (die hätte eigentlich komplett beim ersten Mal entfernt werden müssen???)

Hmm..

Beim CT ist wohl wirklich nichts neues entdeckt worden… und die bekannten Stellen waren unverändert!!! ALLE! Das bedeutet also der Krebshemmer wirkt immer noch gut!!!

Dafür sind wir beide sehr dankbar!!!

Ab der nächsten Woche  wird er dann wieder die Infusionen für die Knochen bekommen.. da gab es jetzt einige Wochen eine Pause.
*

Natürlich kann er einiges nicht mehr.. und er ruht sich sehr viel aus… aber er fühlt sich gut, hat keine Schmerzen… das ist ja mit seinen Diagnosen schon ein Segen.

*

DIY:

*