Do 22-Oktober – CT… // Telekom- Wunderland

*

Heute bin ich schon im DÜSTERN mit den Hunden raus… und auf dem Land ist es echt DUSTER!! Ich konnte die Hand nicht vor Augen sehen.. aber meine beiden lieben Hunde mußten unbedingt auch mal wieder Zeitunglesen… also um 6 Uhr los…
*

Der beste aller Ehemänner hatte dann seinen CT Termin… und dieses Mal ohne Kontrastmittel (die Werte waren zu schlecht???)  Es war wohl ein entscheidendes Gerät dort defekt, so daß man die Sachen nicht auswerten konnte. In der Hoffnung, daß die Auskunft auch wirklich stimmt, soll es nicht dramatisch schlechter geworden sein, genaueres werden wir dann erst am Mi beim Onkologen erfahren.

***

Die Geschichte der Telekom ..ist eine laaaange Geschichte mit vielen Höhen und TIEFEN…

Gestern belästigte rief mich die Telekom an… um mir irgendwas mit „meinem“ Mobilfunknetz  zu erklären/zu verkaufen??? Ich konnte den jungen Mann gleich abwürgen: „Ich benutze kein Handy!!!“

„Ohhh….“  —– „aber sie wollen sich doch sicher mal bald eines anschaffen?“

„NEIN!!! Ich hasse die Dinger!“

„..Ohhh..??? …..“

Heute nun schon wieder die Telekom am Festnetz: “ Bla Bla Blaaaa…“

ICH: „Um was gehts denn? Was wollen Sie mir verkaufen? Ich brauch nichts, außer es wird BILLIGER! bei dieser schlechten Leitung hier!!!“

*Oh..“  — „Moment bitte“ .. längere Pause…

Die junge Dame war vollkommen aus dem Konzept gebracht, das arme Hascherl.

„…ja, da bin ich wieder … ich könnte Ihnen einen Wlan-Verstärker  für nur 5,80 € im Monat anbieten… damit hätte Sie eine viel besser Leistung!“

“ Hmm…. ja, billiger stell ich mir nun anders vor,  ____vor allem wenn ich für 18.000 (irgendwas?) bezahle und bei mir kommen mal gerade 3.000 an____…aber wenns wirklich funktioniert wäre es Okay für mich!“

Sie freute sich schon… und wollte mir den Vertrag per Mail schicken.. und in ca 2 Wochen käme dann ein Techniker, der das Teil anschließen würde.

„Wann käme der denn, oder sagen Sie mir noch genau Bescheid?“

„Ja, über Handy bekommen Sie dann irgendwann die Nachricht!“

„Das geht nicht, ich benutze das Teil nicht!“

PAUSE….

—— „..aber ich sehe, Sie haben eine Handy Nummer..!“

„Ja, ich hab ja auch gesagt ich benutze es NICHT.. Sie können mich anrufen am Festnetz oder per Mail erreichen.“

—- „Moment…“—-PAUSE…

„Ja, er würde Ihnen dann eine kurze Nachricht aufs Handy schicken!“

„“Hören Sie mir nicht zu????… ICH BENUTZE DAS TEIL NICHT!“

—- längere Pause…

Eine andere junge Dame…  “ Sie wollen einen Verstärker bestellen und wir benachrichtigen Sie dann per Handy!!!“

“ Das geht leider nicht, da ich mein Handy NICHT benutze!“

„…aber Sie müssen doch nur eine Nachricht lesen..“

„Ich benutze das Teil NICHT, ich werde also da keine Nachrichten lesen können! Sie können mich am Festnetzt anrufen oder eine Mal schicken.“

„Nein , das geht nicht, das kann der Techniker NICHT!!!“

„Sie rufen mich an, wollen mir was verkaufen, ich stimme zu… und soll mich jetzt stundenlang über Handys unterhalten? Das ist doch echt unmöglich! Sie stehlen mir meine Zeit!!“

Sie wurde fuchtig: „“Es geht nur mit Handy!!!“

“ OKAY, dann lassen wir das!“

Also wird es keinen Verstärker hier geben und ich werde auch weiterhin ein militanter HandyHasser bleiben!!

Es ist doch wirklich nicht zu begreifen, wie man gezwungen werden soll sich mit all dem Scheiß zu befassen… und ich werde es nicht benutzen… ich werde mir kein son Teil kaufen… und ich werde keinen Pfennig Cent für sowas ausgeben!

PUNKT!!!

*

 

 

*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.