Sa 1-August – …die Wege werden immer seltener & kürzer! / DIY…

Leider schaffen wir es nur noch 1-2 mal in der Woche…

*

Heute noch mal zum Sonnenaufgang draußen gewesen, wieder die Straße an der kleinen „Senke“, da kann der beste aller Ehemänner gut mit de Rollator gehen. Doch ich bemerke, daß seine Kräft immer mehr nachlassen… (es ist einfach alles so traurig)…

Er, der immer auf mich warten mußte, (vor allem all die Jahre als ich mit dem Knie das Theater hatte), er kommt nun kaum noch mit. Wir gehen langsam und immerhin sind wir noch alle zusammen unterwegs.

Ich hoffe, er kann sich noch mal etwas erholen, doch ich befürchte, die geplante Kopf OP wird ihm sicher sehr zu schaffen machen.

Auch läßt sein Appetit leider  immer mehr nach, er mag nicht mehr  gern essen. Er, der immer doppelte Portionen verdrückt hat, stochert jetzt auf dem Teller herum. Immer wieder rede ich ihm gut zu, versuche nur Sachen zu kochen die er vielleicht mag… ach….xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

Es ist einfach so schwer das alles mit ansehen zu müssen..
*

Tara hat sich wieder fast ganz „ausgezogen“ , sie sieht wie ein gerupftes Huhn aus…

*

diese drei Rehe haben wir da schon öfter gesehen… heute leider ganz weit entfernt…

***

DIY:

*

3 Gedanken zu “Sa 1-August – …die Wege werden immer seltener & kürzer! / DIY…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.